Mittwoch, 15. Februar 2012

Diese kleinen

Winzlinge 
 
 
haben meiner Arbeitskollegin heute 
fast die Tränen (vor Freude) in die Augen geschossen...
Gestern fragte sie noch gaaanz zaghaft, ob ich denn wohl sowas 
könnte und auch für sie ,besser gesagt für ihren künftigen 
Enkel , Stricken würde.Und heute dann habe ich ihr die 
Schühchen,Marke Oskar , auf ihren Schreibtisch gestellt.
Es ist Sagenhaft, wie solch kleinen Dinge die Gesichter  sooo 
zum Strahlen bringen. Ich freue mich immer wie deppert mit... 
Meine Arbeitskollegin war total aus dem Häuschen und als ich vom Hof 
fuhr, nahm sie die kleinen Schühchen jeweils in eine Hand und winkte damit.... 
Ich bin ja schon sowas von gespannt, was sie mir Morgen berichtet. 
Vorallem auf ihr Gesicht bin ich wieder gespannt, denn Morgen 
bringe ich ihr noch ein Paar Söckchen 
mit ;-)  
Ja Nee...die sind noch nicht ganz fertig, aber ich bin  ja auch 
noch nicht im Bett  ;-)))
 
 
Aufwiederlesen Bremate
 

Kommentare:

Traudel hat gesagt…

........deine Winzlinge sind super schöööööön und die Söckchen werden Freude auslösen.

Liebe Grüße Traudel

Ela2 hat gesagt…

Hallo Bremate,

na ich kann mir die Freude Deiner Arbeitskollegin sehr gut vorstellen,fällt ja auch nicht wirklich schwer bei so niedlichen Puschen und wenn sie sich so über die Puschen gefreut hat,freut sie sich auch genauso über die süßen Söckchen :).

LG Ela

goldene hat gesagt…

ich mag die schüchen auch total . deine sind dir super gut gelungen und die socken werden auch so süss
lg aurelia

♥ Bremer Deern ♥ hat gesagt…

Total goldig, Deine kleinen Werke :-) Und wer Dich kennt, weiß, dass Du immer für ne Überraschung gut bist ;-))) VLG